Auqirierte Förderungen

Förder-Counter

Nachhaltigkeit kostet Geld, mitunter viel Geld. Aber Investitionen in Energieeffizienzmaßnahmen amortisieren sich meist nach wenigen Jahren aus wirtschaftlicher Sicht - für die Umwelt aber sofort. Die KEM Alpbachtal unterstützt die vier Gemeinden und die ansässigen Betriebe bei der Abwicklung von Förderungen für ihre Aktivitäten im Bereich Klimaschutz, Sanierung, Energie und Mobilität.

12 - 2019

Aktueller Stand

Gesamtsumme aquirierter Fördermittel für Energie- und Mobilitätsprojekte der KEM Alpbachtal

651.735,2 EUR

Abgeschlossene Förderprojekte

E-Ladestelle Kramsach

  • Aus Bundesmitteln: 1.500,00 EUR
  • Förderquote: 19 %


Radabstellanlage Brixlegg

  • Aus Landesmitteln: 1.488,17 EUR
  • Förderquote: 30 %

Mustersanierung Volksschule Brixlegg

  • Aus Bundesmitteln: 596.079,00
  • Förderquote: 38 %

Pelletsumstellung Bauhof Brixlegg

  • Aus Bundesmitteln: 5775,00 EUR
  • Förderquote: 22 %

eCarsharing Brixlegg

  • Aus Bundesmitteln: 4793,00 EUR
  • Förderquote: 12 %

Entwicklung Lern-App Klimawandel

  • Aus Bundesmitteln: 35.000 EUR
  • Förderquote: 100 %

Photovoltaikanlage NMS Alpbach

  • Aus Bundesmitteln: 3.600 EUR
  • Förderquote: 10 %

Photovoltaikanlage Congress Centrum Alpbach

  • Aus Bundesmitteln: 3.500 EUR