Förderungen für E-Mobilität

Mit 01. Juli 2020 hat die Bundesregierung das Bonussystem im Rahmen der E-Mobilitätsoffensive 2020 in Kooperation mit den Autoimporteuren, den Zweiradimporteuren und dem Sportfachhandel signifikant ausgebaut.

Somit kommen Sie in Genuss noch höherer Förderungen für Ihre Kraftstoff-freie Mobilität.

Förderanträge können online auf der Homepage der KPC eingebracht werden.

Voraussetzung für alle Förderangebote E-Mobilität:

  • 100 % Strom bzw. Wasserstoff aus erneuerbaren Energieträgern
  • die Fördersätze sind Pauschalförderungen und mit max. 30 % der förderfähigen Kosten begrenzt

Gemeinden

  • Öffentlich zugängliche Ladeinfrastruktur
  • E-Pkw und leichte E-Nutzfahrzeuge
  • E-Kleinbusse und E-Leichtfahrzeuge
  • E-Zweiräder
  • E-Mobilitätsmanagement
  • E-Flotten und E-Logistik

Betriebe

  • Öffentlich zugängliche Ladeinfrastruktur
  • E-Pkw und leichte E-Nutzfahrzeuge
  • E-Kleinbusse und E-Leichtfahrzeuge
  • E-Zweiräder
  • E-Mobilitätsmanagement
  • E-Flotten und E-Logistik

Privatpersonen

  • E-Pkw mit Bonus für Ladeinfrastruktur
  • E-Zweiräder