Thermische Gebäudesanierung - Umfassende Sanierung

Thermische Gebäudesanierung - Umfassende Sanierung

  • Gefördert wird die Verbesserung des Wärmeschutzes von betrieblich genutzten Gebäuden über die Anforderungen der OIB-Richtlinie 6 hinaus oder zur Reduktion des Heizwärmebedarfs um mehr als 50% gegenüber dem unsanierten Zustand. Das Datum der erstmaligen Baubewilligung muss vor dem 1.1.1999 liegen.

  • Fenster, Türen, Dach und oberste Geschossdecke, Aussenwände, Lüftungsanlage, PV, Verschattung. Planung

  • Anträge vor der Umsetzung des Projekts

  • Förderung bis zu 18% der förderfähigen Kosten

  • Informationsblatt

  • Abwicklungsstelle