Aktuelle Veranstaltungen

Bild: Schütter Behältercenter, Vöcklabruck

Informationsveranstaltung: Regenwassernutzung in Haus und Garten

Wann: Dienstag, 12.März 2024  um 19 Uhr

Wo: Aula der MS Brixlegg

Regenwasser ist gratis und hat alles, was Pflanzen brauchen!

Wie sammelt man das Wasser am besten? Welcher Tank ist für mein Haus geeignet? Was sind die Vorteile von unterirdischen Tanks? Was muss ich beim Einbau beachten? Ist mein Grundstück geeignet?  

Diese und viele weitere Fragen beantworten Michael Stallinger von Schütter Behältercenter und Jakob Mittner vom Lagerhaus Brixlegg vor Ort. 

Daneben gibt es Informationen zur Sammelbestellung durch die KlimaWerkstatt Alpbachtal mit der Förderung vom Land Tirol von bis zu 40%

Nähere Infos zur Veranstaltung und zur Sammelbestellaktion HIER

(Foto: Energieagentur Tirol)

Infoabende der Energieagentur Tirol

Im Rahmen der Infoabende für Bauleute werden energierelevante Themen rund um Neubau und Sanierung von den ExpertInnen der Energieagentur Tirol präsentiert. 

Termine, Anmeldung und alle Vorträge zum Nachschauen findet man unter Energieagentur Tirol - Infoabende

Alle Vorträge ONLINE über Zoom immer von 18:00 - 19:00 Uhr 

Nächste Termine:

Do, 22.2.2024  PV Anlagen im Haus der Zukunft mit Thomas Vogel, MSc

Mo, 26.2.2024 Förderungen bei Sanierungen mit Ing. Michael Braito

Di, 12.3.2023  Energieverbrauch optimieren mit Ing. Michael Plattner

DO, 22.2.  19:30 - 20:30 ONLINE

Pflanzenstärkung selbst gemacht

Nicht bekämpfen, sondern stärken, lautet die Devise, sodass Pilze und Schädlinge gar nicht mehr die Chance bekommen, unsere Pflanzen in und ums Haus zu vereinnahmen!

Vorbeugen oder heilen – Wir holen uns die vielen Vorzüge der Natur mit ins Boot! Tees, Brühen, Extrakte – altes Wissen in heutiger Zeit angewandt und salonfähig gemacht. . 

Referent: Erwin Seidemann , Gärtnermeister und Inhaber der Gärtnerei Seidemann 

5 Termine - Start: 24.2.2024

Anmeldung bis 20.2.

Gemüseanbau im Naturgarten

In den 5 Terminen (jeweils SA, vormittags), die sich zwischen Februar und September verteilen, erlernen die Kursteilnehmer:innen wie man einen Gemüsegarten anlegt, welche Gemüse zu welcher Jahreszeit in den Garten kommen und welche Arbeiten erledigt werden müssen. Dabei werden alle gartenrelevanten Themen angesprochen, von Bodengesundheit, Pflanzenschutz, Gartengeräten und Anbautechniken bis hin zur Anbauplanung, Lagerung und dem Haltbar machen. 

Referenten: Petra Obojes-Signitzer und Matthias Karadar  

Orte: Tiroler Bildungsforum und 4 Gärten in Innsbruck und im Wipptal

Start: Sa., 24.2. 8:30 - 16:30 Uhr 

Kosten: 330,- (ermäßigt für TBF Mitglieder: 295,-)

(Foto: Energieagentur Tirol)

Fortbildung für Gemeindebedienstete

Stromverbrauch in Gemeinden 

Die Energieagentur Tirol bietet einen zweiteiligen Kurs für Gemeindebedienstet. Sie erfahren kurz und prägnant genau das, was Sie in der Praxis zum Thema Stromverbrauch wissen müssen: Wie erkennt man Stromfresser, Mess- und Erhebungsmethoden, stromsparende Technologien, Vorteile eigener Stromerzeugung und vieles mehr. 

Dienstag, 12.3. und Dienstag 9.4. jeweils 13:30 - 16:30 Uhr in Vomp

Referentin: Mag. a Brigitte Tassenbacher, MSc 

(Foto: Herry Consult)Nähere Infos und Anmeldung

E-Mob Train 2024

Der etablierte Weiterbildungskurs zum Thema Elektromobilität von klimaaktiv in Zusammenarbeit mit der Donau Universität Krems startet wieder am 30.4.2024.

Flexibel Online und an 2 Präsenztagen in Krems (14./15.5.) wird in 5 Modulen wissenswertes rund um die Elektromobilität vermittelt: Ökobilanz, Antriebstechniken, Speicher- und Lademöglichkeiten, gesetzliche Rahmenbedingungen, Förderungen und steuerliche Aspekte sowie die Einsatzgebiete und die Auswirkungen auf unsere Mobilität und unser Verkehrsverhalten.

Zielgruppe: Fuhrparkmanager, Fahrschulbetreiber, Fahrzeughandel, Elektrotechniker, öffentliche Verwaltung, Energieanbieter und private interessierte Personen. Nach Abschluss einer Online Prüfung kann man klimaaktiv Kompetenzpartner werden.